Beschreibung:
Anbau eines Dickschlammaustrages an der Schlammentwässerungs- und Trocknungsanlage (SET) inklusive Erdarbeiten, Baugrube und Bohrpfahlgründung. Zweigeschossiger Stahlbeton-Industriebau mit LKW-Beladeraum im EG und Dickschlamm-Silo im 1.OG, teilschlüsselfertig mit Fliesen- und Dachabdichtungsarbeiten auf dem Werksgelände der Berliner Wasserbetriebe Mühlenbecker Str. in 16348 Wandlitz OT Schönerlinde.
 
Auftraggeber: Berliner Wasserbetriebe
Objektplanung:     Leonhardt, Andrä und Partner
Bauleitung: Berliner Wasserbetriebe
Auftragsvolumen: 0,6 Mio €
Bauzeit Rohbau:           November 2016 - Oktober 2017
Beschreibung:
Neubau eines Pumpenhauses für den Wärmespeicher
Leistungen: Erdbau, Stahlbeton, Stahlkonstruktion, Mauerwerk, Dacheindeckung, Fassade, Innen- und Außenputz

Bauleitung:                 
IBA GmbH Ingenieure und Architekten
Architekt: Architekturbüro Axel Faber
Auftragsvolumen:           
0,7 Mio. EUR
Bauzeit: Januar 2015 - Juli 2016
Die Baumaßnahme umfasst die Erweiterten Rohbauarbeiten der Notaufnahme und deren Vorfahrtsrampe. Die drei Bauabschnitte bestehen aus dem Umbau im Bestandsgebäude, dem Neubau als Erweiterung der Notaufnahme KG und EG in Stahlbetonbauweise. Die Verbreiterung der Rampenvorfahrt erfolgt als Winkelstützwand in Ortbeton mit Sichtbeton-Anforderungen.

Auftraggeber:
Dominikus-Krankenhaus Berlin

Architektur/ Planung:
Blatt Weltring Architekten GbR

Bauleitung:
Klaus Kiek Architekten

Auftragsvolumen:
0,4 Mio Euro

Bauzeit:
März 2014 - Oktober 2014
Neubau einer Füßgängerbrücke (Alsensteg) über die Spree in Berlin-Mitte als Technischer Geschäftsführer einer Arbeitsgemeinschaft

Auftraggeber: Senat von Berlin (Brückenbauamt)

Bauleitung: Brückenbauamt

Auftragsvolumen:
1,5 Mio EUR

Bauzeit:
2005
Rohbauarbeiten zur Sanierung der Sportschwimmhalle Hohenschönhausen mit umfangreichen WU-Betonarbeiten für die neuen Schwimmbecken

Auftraggeber:Berliner Bäder Betriebe

Bauleitung: Planteam Ruhr Architekt BDA Wolfgang Scheibenpflug

Auftragsvolumen:
1,2 Mio EUR

Bauzeit:
11/2005 - 05/2007
Denkmalgerechte Sanierung einer Doppelkaianlage (ca. 80 Meter Länge) einschl. Neubau eines Gewölbekellers mit späterer gastronomischer Nutzung direkt an der Spree neben der Oberbaumbrücke; Die Vertragsleistungen beinhalten neben den Erdbau-, Verbau-, Spundwand-, Wasserhaltungs-, Beton-, Stahlbeton und Maurerarbeiten auch die im größeren Umfang auszuführenden Natursteinarbeiten jeweils nach Auflagen des Denkmalschutzes

Auftraggeber:Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin

Bauleitung: KLW Ingenieure GmbH, 12159 Berlin
Architekten: K+B Architekten, Prof. Dr. Georg Kohlmaier, Dipl.-Ing. Eva Bitsch, 12205 Berlin

Auftragsvolumen:
2,0 Mio EUR

Bauzeit:
10/2008 - 11/2010
Neubau eines Mikroskopiegebäudes als Stahlbeton- und Mauerwerksbau mit erhöhter Anforderung an die dynamische Trennung der einzelnen Bauteile. Einbau von Sonderbewehrung im Kerngebäude mit GFK-Bewehrung Schöck Combar in unterschiedlichen Durchmessern und Längen.

Auftraggeber: Technische Universität Berlin

Architekten + Bauleitung:
Nöfer Gesellschaft von Architekten mbH, 14197 Berlin

Auftragsvolumen:
0,4 Mio EUR

Bauzeit:
07/2009 - 10/2009

Leeres Modul


 
© 2015 Horst Kasimir Bauunternehmung  |   Sitemap   |   Impressum